Beispiel Bewertungsbogen mit Erklärung

Unten aufgeführt findet ihr unseren Bewertungsbogen, dieser ist in 4 Haupt sowie eine Bonus Kategorie Unterteilt. Mit * Markierte Felder haben eine Formel unter dem Bewertungsbogen.Alle weiteren Punkte sind kurz erläutert. Für Fragen, Anregungen oder Kritik benutzt bitte unser Kontakt Formular oder schreibt uns auf FB.

 

BewertungskriterienErreichte Punkte (Beispiel)Maximale Punkte
Außenwirkung und Lounge
Ausreichend Parkplätze*2 Punkte2 Punkte
Sauberkeit der Anlage3 Punkte3 Punkte
Ausreichend Sitzplätze*5 Punkte5 Punkte
Pausenangebot2 Punkte2 Punkte
Dekoration/Gestaltung1 Punkt3 Punkte
WC1 Punkt1 Punkt
Dusche (nicht vorhanden)0 Punkte1 Punkt
Umkleide (nicht vorhanden)0 Punkte1 Punkt
Ausreichend Spinde1 Punkt1 Punkt
Gesamt Außenwirkung und Lounge 15 Punkte20 Punkte
Briefing Room/Westenraum und Einweisung
Gestaltung des Briefing Room/Westenraums1 Punkt3 Punkte
Einweisung 2 Punkte2 Punkte
Gesamt Briefing Room/Westenraum und Einweisung3 Punkte5 Punkte
Arena
Gestaltung der Arena8 Punkte10 Punkte
Aufbau der Arena3 Punkte5 Punkte
Verhältnis Westen/QM/Aufbau*3 Punkte5 Punkte
Features in der Arena9 Punkte10 Punkte
Eigenkreationen10 Punkte10 Punkte
Spielbarkeit der Arena9 Punkte10 Punkte
Unfaire Stellen-0 Punkte- 3Punkte
Verletzungsgefahr-5 Punkte- 20 Punkte
Gesamt Arena37 Punkte50 Punkte
Sonstiges
Freundlichkeit8 Punkte8 Punkte
Kenntnisse über Einstellungen und Spielmodi2 Punkte2 Punkte
Zustand der Ausrüstung3 Punkte3 Punkte
Preis /Leistung Spielzeit*3 Punkte3 Punkte
Preis/Leistung Sonstiges*2 Punkte3 Punkte
Extras1 Punkt2 Punkte
Events3 Punkte4 Punkte
Gesamt Sonstiges22 Punkte25 Punkte
Gesamt Anlage77 Punkte100 Punkte
Bonus für spezielle Dinge
(+10 Bonus möglich)
Eigenes Memberkarten Design1 Punkt
Arena aufteilbar1 Punkt
Aktive Unterstützung des Sportes1 Punkt
Neue Gesamt Bewertung80 Punkte

Weitere Bonuspunkte

(Liste kann erweitert werden, im Laufe der Zeit)
Klimaanlage
Stammspieler Aktionen
Turniere
Hausmannschaft
Gute Verkehrsanbindung
Auffindbarkeit der Anlage
Eigenes Wasser erlaubt
Heißgetränke
Kostenlose Snacks
Escape Rooms und andere Freizeit Möglichkeiten
Außenbereich mit Sitz Möglichkeiten

Erläuterung des Bewertunsgbogens

Außenwirkung und Lounge

Ausreichend Parkplätze*

Wir gehen hier im Durchschnitt von 3 Personen pro Auto aus, sowie, dass genügend Parkplätze für doppelte Anzahl der Westen im Verhältnis dazu da sind. Die Formel lautet daher:

(2x Westen Anzahl)/3

2 Punkte gibt es dann, wenn das Ergebnis größer oder gleich der Anzahl der Parkplätze ist.

1 Punkt gibt es, wenn die optimale Anzahl maximal um 15% unterschritten wird.

Beispielrechnung: (2×20 Westen)/3 = 13,3

Da die Arena über 13 eigene Parkplätze verfügt, bekommt sie beide Punkte.

Sauberkeit der Anlage

Bei keinerlei sichtbaren Verschmutzungen gibt es 3 Punkte

Bei maximal leichten Verschmutzungen gibt es hierbei 2 Punkte.

Bei deutlichen sichtbaren Verschmutzungen gibt es 1 Punkt.

Ausreichend Sitzplätze*

Hier steckt eine recht simple Formel dahinter, die nur die maximale Westenanzahl x2 voraussetzt.

Beispiel: 20 Westen x2 = 40 Sitzplätze

Die Punkteverteilung richtet sich dann nach folgenden % Zahlen.

85%-100% der optimalen Sitzplätze ergibt 5 Punkte

70%-84% der optimalen Sitzplätze ergibt 4 Punkte

55% -69% der optimalen Sitzplätze ergibt 3 Punkte

40% -54% der optimalen Sitzplätze ergibt 2 Punkte

25% -39% der optimalen Sitzplätze ergibt 1 Punkte

 

Pausenangebot

Als Pausenangebot zählen die, aus den Lasertag Arenen bekannten, Automaten. Diese umfassen Airhockey, Boxer, Basketball, Catch the Light, Greifer, Fußball und viele weitere.

Mehrere Pausenangebote ergeben 2 Punkte

Ein einziges Pausenangebot ergibt 1 Punkt

Dekoration/Gestaltung

Wie sehr gestaltet ist die Lounge? Sind dort nur ein paar Bänke aufgestellt? Hängen Bilder an den Wänden oder ist die Anlage mit sonstigen Dekoelementen ausgestattet? Ist vllt auch bereits in der Lounge oder dem Eingangsbereich ein Sprayer am Werk gewesen und hat den Eingang verziert.

WC

Wenn vorhanden 1 Punkt.

Dusche

Wenn vorhanden 1 Punkt.

Umkleide

Wenn vorhanden 1 Punkt.

Bei mehr als einer Kabine 2 Punkte.

Ausreichend Spinde

Wenn für die Personen in Höhe der Westenanzahl Spinde vorhanden sind, 1 Punkt.

 

Briefing Room/Westenraum und Einweisung

Gestaltung des Briefing Rooms/Westenraums

Ähnlich wie in der Lounge wird hier darauf geachtet, ob Dekoelemente in den zwei Räumen verbaut sind. Auch Sitzmöglichkeiten während der Einweisung werden hier berücksichtigt.

Einweisung      

In der Einweisung sollten alle wesentlichen Spielmerkmale verständlich und in einer angemessenen Lautstärke den Spielern vermittelt werden.  Zusätzlich wird darauf geachtet, das keine Wörter wie schießen, ballern etc verwendet werden.

Arena

Gestaltung der Arena

Wie auch bei den zwei anderen Gestaltungspunkten wird hier darauf geachtet, wie die Arena selbst bemalt, verziert oder mit sonstigen Elementen geschmückt worden ist.

Aufbau der Arena

Beim Aufbau der Arena geht es darum, ob die Arena Ecken hat, die nicht benutzt werden. Es Sackgassen gibt die keinen Zweck erfüllen und wie sonst der Aufbau und Einsatz der Hindernisse ist. Dies umfasst nicht nur immer die selben Hindernisse zu haben.

Verhältnis Westen/QM/Aufbau

Diese Punkteverteilung ist dynamisch. Hier geht es darum, ob die maximale Anzahl an Westen in der Arena überhaupt gut spielbar ist. Bedeutet so viel, dass darauf geachtet wird, ob die Relation zwischen maximalen Spielteilnehmern und der Arenagröße noch dazu geeignet ist, dass ein Spiel Spaß bereitet und man sich nicht minutenlang suchen muss oder sich auf den Füßen herumtrampelt.Dementsprechend spielt auch hier die Aufteilung der gesamten Arena eine Rolle. Es wird darauf geachtet, wie gut der verfügbare Platz der Arena genutzt wird, also wie die Gesamtausstattung in Bezug auf die vorherrschende Spielfläche ist. Wird der Platz zugestellt, damit man keinerlei Möglichkeit mehr hat um sich zu bewegen oder kann man sich von einem zum anderen Teil der Arena markieren, weil die Hindernisse fehlen.

Features in der Arena

Sind Extras wie Beacons, Targets oder sonstige Features, die das jeweilige Spielsystem bietet, in der Arena vorhanden. Hinzu kommt sind diese auch sinnvoll eingesetzt oder nur eingebaut um sie zu haben.

 

Eigenkreationen

Wurden für die Arena extra Dinge angefertigt, die sie einzigartig macht? Haben die Betreiber selbst Hand angelegt und z.B. einen Warbot in einem schicken Gehäuse versteckt? Wurden Elemente verbaut die man erst bedienen muss damit man z.b an das Target heran kommen kann. Diese Dinge werden hier berücksichtigt.

 

Spielbarkeit der Arena 

„“Macht die Arena Spaß?“ Das ist bei diesem Punkt die Frage, die es zu beantworten gilt. Hier wird vor allem auf den Spaß- und Spielfaktor geachtet. Sind die Keyfacts genauso gut umgesetzt, wie sie es vermuten lassen? Wie ist das Verhältnis der Hindernisse und Größe der Arena zueinander? Kann die Arena mit wenigen, aber auch mit voller Auslastung an Spielern, so gespielt werden, dass es für jeden noch Spaß macht? Dies sind nur einige Fragen, deren Antworten benötigt werden um diesen Punkt bewerten zu können. Auch spielt der Punkt „Verhältnis Westen/QM/Aufbau“ (siehe etwas weiter oben) mit hinein. Denn niemand will seinen Mitspieler minutenlang suchen oder immer einen neben sich stehen haben.

Unfaire Stellen

Gibt es Camper-Ecken? Ist es möglich den Spielfluss so zu kontrollieren, dass für alle anderen der Spielspaß sinkt, weil man an dieser Stelle zu dominant sein kann? – Wenn ja, erhält man hier Minuspunkte.

Verletzungsgefahr

Ob nun leichtere Dinge wie nicht abgeschliffene Hindernisse, verrutschte Elemente, an denen man sich leicht verletzten kann oder gar ein Stahlträger in der Arena zu finden ist, der keinerlei Schutzvorrichtung aufweist, in diesem Punkt wird sehr genau auf Sicherheit geachtet und bei vorhandenen Gefahrenstellen mit Minuspunkten bewertet.

Sonstiges

Freundlichkeit 

Wie freundlich sind die Mitarbeiter? Wie reagieren sie auf Kritik und Beschwerden?

Kenntnisse über Einstellungen und Spielmodi

Kann der Spielleiter andere Spielmodi als Standard einstellen gibt es einen Punkt. Kann er diese zusätzlich noch erläutern, bekommt die Arena zwei Punkte.

Zustand der Ausrüstung

Ist die Ausrüstung gepflegt und ohne Mängel?

Ausrüstung ohne technische Mängel gibt 3 Punkte

Leichte technische Mängel/Defekte ergibt 2 Punkte

Einzelne Westen/Phaser sind nur mit erheblichen Einschränkungen spielbar ergibt 1 Punkt.

Preis /Leistung Spielzeit*

In diesem Punkt wird eine Mixwertung (Formel aus Einzel- und Tripplepreis) angewendet.

Einzelpreis/Spielzeit ergibt Wert 1.

Tripplepreis/Spielzeit ergibt Wert 2.

Daraus wird der Mittelwert gebildet: (Wert 1 + Wert 2)/2

Die Einteilung der Ergebnisse lautet wie folgt:

<0,5 = 3 Punkte

<0,55 = 2 Punkte

<0,6 = 1 Punkt

Beispiel:

Einzelpreis 7€ = 7/15min= 0,466

Tripplepreis 18.50€/45min= 0,4111

Schnitt = (0,466+0,4111)/2 = 0,43

Preis/Leistung Sonstiges*

Preis für ein Getränk, bezogen auf 0,1 Liter als Basiswert,  sowie auf einen fairen Preis für Snacks wird hier geachtet.

Beispiel: 0,33 Liter für 2€

(0,1 L*Preis)/Flaschengröße (in L) = Ergebnis ≤ 0,65 € ergibt einen Punkt.

Snacks (Snickers etc) für ≤ 1€ ergibt einen weiteren Punkt.

Extras

Wenn Essen zur Anlage bestellbar ist, eine Kooperation mit einer Pizzeria eingegangen wird, bei der man Rabatt bekommt oder die Arena selbst warmes Essen anbietet.

Events 

Gibt es regelmäßig Events und Aktionen für Besucher. Dies beinhaltet zum Beispiel Stammuser Tage, Lasernights und mehr.

Teilen diesen Beitrag